Für jeden Kernbereich der digitalen Kompetenz hat das Projekt «Digital Literacies» eine kleine Anzahl an Qualitätswerkzeugen getestet und dokumentiert.

Es handelt sich dabei entweder um Programme, die die Universität Basel für ihre Angehörigen zur Verfügung stellt und ggf. lizenziert hat, oder um Tools, die im Rahmen des Projekts «Digital Literacies» als relevant identifiziert worden sind. Die Mehrheit der vom Projekt ausgewählten Tools fallen in die Kategorie «Free-/Open-Source»-Software.

Weitere Links und Empfehlungen im Bereich Software finden Sie auf diesem Webportal unter «Informationsressourcen», insbesondere auf der Seite zur allgemeinen ICT-Kompetenz und auf der Seite zu Identität, Sicherheit und Gesundheit.

Die Tools sind hier in die nachfolgenden Kategorien eingeteilt:

Die Werkzeuge wurden nach sorgfältigen Recherchen und Erprobung durch das Projekt «Digital Literacies» ausgewählt. Die Empfehlungen richten sich vorwiegend an die individuellen Nutzer:innen.

Die Mitarbeitenden des Projekts oder die Universität Basel können nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die durch Fehlfunktionen im Programm oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Das Projekt bietet keinen Support für die ausgewählten Werkzeuge.

vergleichbar mit

Vergleichbar mit. Zwei Programme werden als «vergleichbar» bezeichnet, wenn sie ungefähr die gleichen Funktionen ausführen und eine vergleichbare Benutzeroberfläche verwenden. Die Benutzer:innen, die mit einer der beiden Anwendungen vertraut sind, können ohne grossen Aufwand zur anderen wechseln. Einige spezielle Funktionen können jedoch manchmal fehlen.

Pro Tool

Pro-Tool. Dieses Tag bedeutet, dass die Software viele fortschrittliche Funktionen enthält, die für technisch versierte Benutzer:innen nützlich sind. In einigen Fällen bedeutet dies, dass das Werkzeug weniger intuitiv ist oder eine steilere Lernkurve aufweist.

Kurs

Kurse. Dieses Tag bedeutet, dass die Universität Basel Kurse für das Erlernen des Tools anbietet.

Open Source

Open-Source. Dieses Tag bedeutet, dass das beschriebene Programm Free-/Open-Source-Software ist. In der Regel können solche Tools kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Ausserdem ist der Quellcode öffentlich zugänglich, sodass jede:r User:in ihn einsehen, verbessern und weiterverteilen kann. So entstehen User-Communities, die meistens auch Online-Hilfen anbieten.

Cross-Platform

Cross-Platform. Dieses Tag bedeutet, dass das Tool mit gleicher Funktionalität auf mehreren Betriebssystemen eingesetzt werden kann. Wir wenden dieses Schlüsselwort nur auf Tools an, die auf Microsoft Windows-, MacOS- und Linux-Systemen laufen können.

Uni. Basel

Uni. Basel. Dieses Tag besagt, dass die Universität Basel das Tool anbietet oder seine Nutzung unterstützt.

web-basiert

Web-basiert. Das Tool läuft nicht lokal, sondern auf einem Internet-Server. Zugriff auf das Tool hat man über einen Web-Browser. Solche Tools erfordern keine Installation, sind cross-platform und immer aktuell. Sie haben aber Nachteile: Einige Funktionen können fehlen und sie sind langsamer und weniger leistungsstark als installierte Tools. Ausserdem sammelt die Plattform oft Daten ihrer Nutzer:innen.

Mobile App

Mobile-App. Dieses Tag bedeutet, dass das Tool als herunterladbare Anwendung für mobile Geräte zur Verfügung steht. Wir haben nur solche Tools ausgewählt, die sowohl auf der Android- als auch auf der iOS-Plattform (iPhone) laufen.


Beschreibung

  • Chromium ist die Open-Source-Version von Google Chrome, dem aktuell meistgenutzten Webbrowser, und fast identisch mit diesem.
  • Auf Chromium sind alle proprietären Teile entfernt worden, was auf der Datenschutz-Ebene einen Vorteil darstellt.
  • Auf der anderen Seite fehlen bei Chromium einige wenige Funktionen von Google Chrome, insbesondere das Adobe-Flash-Player-Plugin und einige Video-Plugins.
  • Die meisten Hilfeseiten für Chrome gelten auch für Chromium; spezielle Unterstützung für Chromium wird von der Community bereitgestellt.
  • Der Browser läuft auf vielen Plattformen, einschliesslich mobilen Geräten.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft Edge
  • Vergleichbar mit: Google Chrome
  • Vergleichbar mit: Mozilla Firefox
  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Mozilla Firefox ist ein Open-Source-Browser und wird von der gemeinnützigen Mozilla Foundation entwickelt.
  • Der Browser läuft auf vielen Plattformen, einschliesslich mobilen Geräten.
  • Firefox kann mit zahlreichen Add-ons individuell angepasst werden.
  • Firefox hat viele Datenschutzoptionen, die unerwünschtes Tracking, Datensammeln und Werbeschaltungen verhindern können.
  • Firefox hat eine gute Online-Dokumentation und eine grosse Community von Nutzer:innen, die über Online-Foren Hilfe bieten.
  • Firefox ist nicht mit allen Online-Applikationen kompatibel (z. B. einige Videokonferenz-Plattformen). Es ist darum ratsam, immer einen zweiten Browser für den Notfall zur Verfügung zu haben.
  • In Firefox ist ein grundlegender PDF-Editor integriert, der es ermöglicht, Text hinzuzufügen, gewünschte Stellen zu markieren und zu zeichnen. Der Editor eignet sich gut für einfache Aufgaben.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft Edge
  • Vergleichbar mit: Google Chrome
  • Vergleichbar mit: Chromium
  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Tor ist ein stabiler Webbrowser, der besonderes Augenmerk auf die Anonymität seiner Nutzer:innen legt. Um dies zu erreichen, büsst der Browser etwas an Geschwindigkeit ein.
  • Der Datenverkehr wird auf dem Weg durch das Tor-Netzwerk dreimal weitergeleitet und verschlüsselt. Das Netzwerk besteht aus Tausenden von ehrenamtlich betriebenen Servern, den sogenannten Tor-Relays.
  • Tor ist ein bewährtes und langjähriges Projekt mit einer grossen Nutzer:innenbasis und ausgezeichneter Online-Dokumentation und -Support.
  • Die Software ist Open Source und wird von der Non-Profit-Organisation «Tor Project» entwickelt.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Google Chrome
  • Vergleichbar mit: Firefox
  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Jabref ist ein Literaturverwaltungsprogramm mit leistungsstarken Such-, Sortier- und Tagging-Funktionen.
  • Technisch ist Jabref ein Editor für BibTeX-Dateien. BibTeX ist ein Werkzeug zur Erstellung von Zitaten und Bibliographien für das TeX/LaTeX-Satzsystem. BibTeX-Bibliographien sind ein weit verbreiteter Standard und viele Bibliothekskataloge, Plattformen und Datenbanken (z. B. Swisscovery, Jstor, Google Scholar, usw.) können in dieses Format exportieren. BibTeX-Dateien können auch in einem Texteditor geöffnet und bearbeitet werden.
  • Jabref ist für die Verwendung mit TeX/LaTeX konzipiert, kann aber auch in Kombination mit anderen Applikationen, z. B. LibreOffice, benutzt werden.
  • Jabref formatiert und exportiert ausgewählte Einträge in viele unterschiedliche vordefinierte Zitationsstile. Personalisierte Stile können hinzugefügt werden.
  • Jabref kann bibliographische Informationen direkt aus mehreren Online-Datenbanken (Google Scholar, Springer, Medline usw.) importieren, entweder über DOI- oder ISBN-Identifikatoren oder über Stichwortsuchen.
  • Jabref ist eine stabile, ausgereifte Open-Source-Anwendung, die sich in aktiver Entwicklung befindet.

 

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Endnote
  • Vergleichbar mit: Citavi
  • Vergleichbar mit: Zotero
  • Cross-platform
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Mendeley funktioniert primär als Online-Plattform/Web-Applikation.
  • Um die Mendeley-Plattform zu benutzen, muss ein Konto eingerichtet werden.
  • Mendeley kann auch auf dem eigenen Desktop/Laptop sowie auf mobilen Geräten mit einer App genutzt werden.
  • Mendeley kann Daten aus verschiedenen Katalogen und Datenbanken automatisch hinzufügen.
  • Bibliographische Einträge können mit Dateien verknüpft werden. Sowohl online als auch auf dem Desktop bietet Mendeley einen PDF-Reader mit Unterstützung für Hervorhebungen und Kommentare.
  • Um die Arbeit mit Bibliographien beim Verfassen von Texten zu vereinfachen, kann Mendeley über ein Plugin mit Microsoft Word und LibreOffice integriert werden.
  • Mendeley erkennt verschiedene bibliographische Formate, einschliesslich BibTeX, Zotero und Endnote.
  • Mendeley hat eine gut durchdachte Oberfläche und ist einfach zu bedienen.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Endnote
  • Vergleichbar mit: Zotero
  • Cross-Platform
  • Web-basiert
  • Mobile App
  • Uni. Basel
  • Kurse

Beschreibung

  • MuPDF kann Dateien in verschiedenen Formaten anzeigen, z. B. PDF, epub, XPS und TIFF.
  • MuPDF bietet eine schnelle und qualitativ hochwertige Dokumentwiedergabe in einer einfachen, ablenkungsfreien Benutzeroberfläche. Für Präsentationen ist MuPDF besonders gut geeignet.
  • MuPDF bietet auch eine Version für mobile Geräte.
  • MuPDF ist eine Open-Source-Software.
  • Einige Versionen von MuPDF verfügen über Bearbeitungsfunktionen zum Ausfüllen von Formularen und Kommentieren von PDF-Dokumenten. Die Bearbeitungsfunktionen von MuPDF sind zwar praktisch, haben aber eine relativ komplexe Oberfläche und eignen sich daher eher für fortgeschrittenere Benutzer:innen.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Acrobat
  • Vergleichbar mit: Sumatra PDF
  • Cross-Platform
  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Okular ist ein vollwertiger Open-Source-Ersatz für Adobe Acrobat.
  • Mit Okular können Sie Dokumente in verschiedenen Formaten, einschliesslich PDF und ePUB (elektronisches Buchformat), anzeigen, lesen und mit Anmerkungen versehen.
  • Im Anmerkungsmodus kann Okular verwendet werden, um Text zu markieren und zu unterstreichen, Kommentare in Form von Popup-Notizen hinzuzufügen oder direkt auf dem Dokument zu zeichnen.
  • Benutzer:innen können Okular auch zum Ausfüllen von elektronischen Formularen verwenden.
  • Das Programm verfügt über viele Funktionen, die dem Benutzer die Navigation in den Dokumenten erleichtern, wie z. B. Inhaltsverzeichnis, Miniaturansichten und Liste der Kommentare.
  • Es ist eine cross-platform, ausgereifte, aktiv entwickelte Open-Source-Anwendung.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Acrobat Reader
  • Vergleichbar mit: PDFsam
  • Cross-platform
  • Open Source

Beschreibung

  • PDFsam kann PDF-Dateien (das gesamte Dokument oder ausgewählte Seitenbereiche) zusammenführen, PDF-Dateien nach Seiten (ungerade, gerade, einzelne Seiten usw.) aufteilen, und Seiten in PDF-Dateien drehen.
  • Das Mischen mehrerer PDF-Dateien, wobei Seiten abwechselnd aus der einen und der anderen entnommen werden, ist ebenfalls möglich.
  • PDFsam Enhanced und Visual sind Geschwister von PDFsam Basic freemium, die zusätzliche Funktionen wie Modifizieren, Konvertieren, Überprüfen, Signieren, Ausfüllen von Formularen, Verschlüsseln, Beschneiden, Aufteilen nach Text usw. bieten.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Acrobat Pro
  • Open Source
  • Cross-Platform

Beschreibung

  • Sumatra PDF ist ein einfacher PDF-Reader, dessen Oberfläche mit Reitern strukturiert ist.
  • Das Programm dient zum Anzeigen, Lesen und Präsentieren von PDF-Dateien. Es bietet ein zusammenklappbares Inhaltsverzeichnis, eine Suchfunktion, einen Präsentationsmodus und einen leistungsstarken Zoom.
  • Das Programm unterstützt auch mehrere E-Book-Formate (.epub, .mobi) sowie weniger bekannte Dokumentformate wie XPS und DjVu.
  • Sumatra PDF ist eine Open-Source-Anwendung, die unter Microsoft Windows läuft.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Reader
  • Vergleichbar mit: MuPDF
  • Open Source

Beschreibung

  • Mit Xournal++ kann man bestehende PDF-Dokumente annotieren oder gänzlich neue Notizen z. B. in Form eines Journals erstellen.
  • Auf mobilen Geräten können mit dem Tool handschriftliche Notizen und Zeichnungen erstellt werden (diese Funktion ist jedoch noch nicht perfekt ausgereift).
  • Es kann aus vielen verschiedenen Formaten, einschliesslich PDF, importieren und in diese exportieren.
  • Xournal++ ist auch mit LaTeX integriert, um einfacher mathematische Formeln darzustellen.
  • Xournal++ ist ein Open-Source-Projekt mit einer grossen Nutzer:innenbasis, wodurch es zahlreiche Plug-ins dafür gibt.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Drawboard
  • Vergleichbar mit: One Note
  • Open Source
  • Cross-platform

Beschreibung

  • Zotero ist eine Anwendung zum Sammeln, Verwalten und Zitieren bibliographischer Daten.
  • Zotero ist als Browser-Plugin, als plattformübergreifendes Desktop-Programm und als mobile Anwendung verfügbar.
  • Das Programm hat zahlreiche Erweiterungen und kann auf verschiedene Weise angepasst werden. So verfügt Zotero beispielsweise über eine Ein-Klick-Funktion, um bibliografische Informationen schnell von einer Webseite zu extrahieren. Es kann über Plugins mit Microsoft Word oder LibreOffice kommunizieren.
  • Zotero verwendet intern sein eigenes bibliographisches Format, kann aber von vielen anderen Formaten, einschliesslich BibTeX und RIS, importieren und in diese exportieren.
  • Zotero hat eine grosse Nutzer:innenbasis und bietet eine umfangreiche Dokumentation und ein Forum, in dem Fragen schnell beantwortet werden.
  • Zotero enthält auch einen PDF-Reader und -Editor mit der Möglichkeit, Markierungen und Anmerkungen zu speichern und zu verwalten.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Endnote
  • Vergleichbar mit: Citavi
  • Vergleichbar mit: Mendeley
  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Open Source
  • Kurse

Beschreibung

  • Confluence ist eine kostenlose Open-Source-Anwendung und wird von der Firma Atlassian entwickelt und betrieben.
  • Confluence ermöglicht die gemeinsame Arbeit an Online-Dokumenten und Websites (Wiki-Prinzip). Der Confluence-Editor ist ein kollaborativer Echtzeit-Editor: Mehrere Personen können Seiten gleichzeitig bearbeiten, Änderungen sind sofort für alle Personen sichtbar, die die Seiten gerade betrachten, und Confluence synchronisiert die Änderungen automatisch.
  • Eine erweiterte Track-Change-Funktion erleichtert die Übersicht über Änderungen. Confluence behält die vergangenen Versionen jeder Seite im Auge, so dass es einfach ist, Änderungen rückgängig zu machen und den Fortschritt zu verfolgen, z. B. für Berichte. Der Confluence-Editor bietet ähnliche Bearbeitungsfunktionen wie gängige Textverarbeitungsprogramme: Rich-Text-Bearbeitung mit Tabellen mit Tastaturkürzeln, automatische Generierung von Listen mit To-do-Listen, Text- und Hintergrundfarben, Einfügen von Links und Bildern, Inhaltsverzeichnissen, Diagrammen usw.
  • Die Universität Basel betreibt eine lokale Implementierung von Confluence, die privat und sicher ist. Sie ist allen Mitarbeitenden und Dozierenden der Universität zugänglich und dient der Universität als Intranet.
  • In Confluence können Benutzer:innen und Teams die Berechtigungen zum Lesen und Bearbeiten von Seiten verwalten

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft OneNote
  • Vergleichbar mit: OnlyOffice
  • Web-basiert
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • EtherCalc ist ein Open Source Tabellenkalkulationsprogramm mit einer webbasierten Schnittstelle, mit der gleichzeitig an verschiedenen Arten von Daten gearbeitet werden kann.
  • EtherCalc bietet viele grundlegende Optionen, darunter Rohdaten- und Spaltenverwaltung inkl. Formatierung, Berechnungen mit vielen verschiedenen Funktionen und einfaches Plotten und grafische Darstellungen.
  • Die fortgeschritteneren Funktionen bleiben jedoch im Vergleich zu anderen Desktop-Tools und zu einigen webbasierten Tabellenkalkulationsprogrammen eingeschränkt. Bei komplexen Aufgaben stösst das Werkzeug an Grenzen.
  • Sowohl bestehende MS-Excel-Dateien als auch offene Dokumentdateien (LibreOffice, OpenOffice) können in EtherCalc importiert und aus EtherCalc exportiert werden.
  • EtherCalc speichert Daten online, sodass sie leicht mit anderen Benutzer:innen geteilt werden können.
  • Für die Nutzung von Ethercalc ist keine Registrierung erforderlich. Bestehende Tabellenkalkulationen können von allen Personen aufgerufen werden, die den entsprechenden Link besitzen. Das Programm sollte daher nicht für vertrauliche Daten verwendet werden.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Google Sheets
  • Vergleichbar mit: Only Office
  • Vergleichbar mit: LibreOffice
  • Open Source
  • Web-basiert

Beschreibung

  • Etherpad ist ein Open Source Rich-Text-Editor, der im Browser verwendet werden kann. Mit diesem Werkzeug können mehrere Benutzer:innen gleichzeitig in Echtzeit einen Text erstellen oder bearbeiten. Der Text, den eine Person eingibt, wird durch eine spezielle Farbe gekennzeichnet, sodass jeweils ersichtlich ist, wer welche Texteingabe gemacht hat.
  • Etherpad bietet eine Chat-Funktion für den Austausch über den Text in Echtzeit («real-time collaborative editing»).
  • Jeder Text oder jedes «Pad» wird durch eine eindeutige URL identifiziert und auf dem Server gespeichert, so dass die Bearbeitung angehalten und später wieder aufgenommen werden kann. Es empfiehlt sich jedoch, insbesondere auf öffentlichen Servern, jeweils eine Kopie des Dokuments zu speichern. Auf öffentlichen Servern ist der Inhalt darüber hinaus für jedermann einsehbar.
  • Das Tool ist als Modul in der Lernplattform ADAM der Universität Basel verfügbar. Etherpad läuft auf ADAM stabiler als auf anderen Servern und bietet auch den besten Datenschutz.
  • Am Ende des Bearbeitungsprozesses kann der Text in verschiedene Formate exportiert werden, darunter HTML, Microsoft Word und Open Document Format (LibreOffice). Es gibt auch eine Funktion zur Wiedergabe des gesamten Bearbeitungsprozesses.

Links

Tags

  • Web-basiert
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • LibreOffice ist eine Open-Source-Suite und wird von der gemeinnützigen Document Foundation entwickelt.
  • LibreOffice umfasst mehrere Komponenten: Textverarbeitung (Writer), Tabellenkalkulation (Calc), Präsentation (Impress), Bildbearbeitung (Draw) und Datenbankverwaltung.
  • LibreOffice verwendet das Open Document Format (.odf), einen international anerkannten offenen Standard, als Standarddateiformat. In den meisten Fällen können LibreOffice-Programme auch nahtlos aus den gängigen Microsoft-Formaten (.docx, .xlsx etc) importieren und in diese exportieren. Layout und Formatierungen werden dabei aber meist beschädigt.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft Office
  • Vergleichbar mit: Microsoft Word
  • Vergleichbar mit: Microsoft Excel
  • Vergleichbar mit: Microsoft PowerPoint
  • Vergleichbar mit: Google Docs
  • Cross-platform
  • Open Source

Beschreibung

  • OnlyOffice ist eine kostenlose Open-Source-Anwendung und wird von der Firma Ascensio System entwickelt und betrieben.
  • OnlyOffice ist eine Sammlung von Online-Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten, einschliesslich Textdateien, Tabellenkalkulationen und Präsentationen.
  • Es können mehrere Benutzer:innen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten («real-time collaborative editing»).
  • Es verfügt über eine einfache Oberfläche und bietet die meisten Grundfunktionen von Office-Programmen.
  • OnlyOffice kann aus vielen gängigen Formaten importieren und in diese exportieren, u. a. aus Microsoft-Office, LibreOffice und PDF.
  • SWITCH hat OnlyOffice in SWITCHdrive integriert, sodass die auf der Plattform gespeicherten Dokumente auf einfache Weise bearbeitet werden können.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Google Docs
  • Vergleichbar mit: Google Sheets
  • Vergleichbar mit: Google Slides
  • Vergleichbar mit: Microsoft Office
  • Web-basiert
  • Open source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Mit Rawgraphs können komplexe Daten grafisch ansprechend dargestellt werden, direkt auf der Webseite.
  • Die Daten können direkt reinkopiert, hochgeladen oder von einer URL importiert werden.
  • Rawgraphs kann verschiedene Tabellenformate (TSV, CSV und DSV) sowie JSON-Daten verwenden.
  • Rawgraphs benötigt etwas Einarbeitungszeit. Es gibt aber eine Menge Tutorials, die den Einstieg vereinfachen.
  • Rawgraphs ist eine Open-Source-Anwendung, die in aktiver Entwicklung ist.

Links

Tags


Beschreibung

  • Audacity ist ein Audio-Editor mit grafischer Oberfläche.
  • Das Programm verfügt über viele Bearbeitungsfunktionen, darunter das Mischen mehrerer Aufnahmen, das Ausschneiden und Einfügen von Audiopassagen, das Hinzufügen von Ein- und Ausblendeffekten, die Änderung der Tonhöhe und die Änderung des Tempos.
  • Es kann auch aus verschiedenen Audioformaten einschliesslich MP3, WAV, Ogg Vorbis und FLAC importieren, exportieren und zwischen diesen konvertieren.
  • Als Aufnahmegerät kann Audacity von verschiedenen Quellen aufnehmen: nicht nur von externen Audioquellen, sondern auch von Computer-Ton. Es kann also gestreamte Inhalte aufnehmen, z. B. Internet-Radio.
  • Audacity ist eine Open-Source-Software.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Avid ProTools
  • Vergleichbar mit: OcenAudio
  • Cross-platform
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Blender ist eine Anwendung, die in erster Linie dazu dient, 3D-Bilder zu erstellen und zu animieren.
  • Aufgrund seiner vielen fortschrittlichen Funktionen kann Blender verwendet werden, um alles im Bereich von 3D und Animation zu produzieren, von realistisch aussehenden 3D-Modellen bis hin zu kompletten Filmen. Auch animierte Cartoons in 2D lassen sich damit erstellen.
  • Blender verfügt über einen leistungsfähigen Video-Editor, mit dem vorhandene Videodateien verändert werden können (Schneiden, Mischen, Hinzufügen von Ton, Text usw.).
  • Blender ist ein komplexes Programm mit einer relativ ungewöhnlichen Benutzeroberfläche. Aus diesem Grund erfordert das Programm etwas Einarbeitungszeit und ist eher für fortgeschrittene Benutzer:innen geeignet. Die aktive Gemeinschaft der Blender-Benutzer:innen und die vielen Online-Lernmaterialien bieten eine hervorragende Hilfe.
  • Blender ist eine freie, quelloffene Software mit einer grossen Nutzer:innenbasis und wird aktiv weiterentwickelt.

Links

Tags

  • Open Source
  • Cross-platform
  • Pro tool

Beschreibung

  • OBS Studio kann Audio- und Videoinhalte aus verschiedenen Quellen erfassen: Computerbildschirm (Vollbildschirm oder einzelne Anwendungen), Computerkamera, Mikrofon, Untertitel von Textdateien, usw. Beliebig viele Quellen können hinzugefügt werden.
  • Es stehen viele Feinabstimmungsoptionen zur Verfügung (Auflösung, Farbe, Textlayout usw.).
  • Über die grafische Oberfläche des Programms können Benutzer:innen jeder Quelle Bildschirmfläche zuweisen. Es können so beispielsweise gleichzeitig Präsentationsfolien sowie die vortragende Person aufgenommen werden.
  • OBS-Studio unterstützt mehrere Streaming-Plattformen, z. B. Panopto und Youtube. Somit kann es für Live-Präsentationen verwendet werden.
  • OBS Studio verfügt über eine relativ einfache Oberfläche, ist jedoch aufgrund seiner vielen Optionen etwas gewöhnungsbedürftig. Insbesondere für Webcasting sind einige Testläufe ratsam.
  • OBS Studio ist eine Open-Source-Software mit einer breiten Nutzer:innenbasis.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Camtasia
  • Vergleichbar mit: Panopto
  • Cross-Platform
  • Pro Tool
  • Open Source

Beschreibung

  • Panopto kann Vorlesungen – inklusive Folien – zu Hause oder im Hörsaal mit einem Laptop aufzeichnen sowie streamen.
  • Darüber hinaus kann Panopto auch direkt aus dem Browser heraus genutzt werden, wobei einige Funktionen nicht zur Verfügung stehen.
  • Mit Panopto können einfache Bearbeitungen der eigenen Aufzeichnung gemacht werden, wie z. B. das Entfernen von einzelnen Teilen oder das Hinzufügen von Untertiteln.
  • Panopto bietet auch Zugang zu einer integrierten Videodistributionsplattform, die als Alternative zu SWITCHtube fürs Teilen von Videodateien verwendet werden kann.
  • Mit Panopto können «Webcasts» durchgeführt werden, d. h. Livestreams, die man im Voraus vorbereiten und durch die Bereitstellung eines Links einem Publikum zeigen kann. Panopto ermöglicht die Interaktion mit den Teilnehmenden, z. B. per Chat.
  • Panopto ist in ADAM integriert, was den Einsatz von Videos im eigenen Kurs erleichtert.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Zoom
  • Vergleichbar mit: SWITCHtube
  • Web-basiert
  • Cross-Platform

Beschreibung

  • Shotcut ist ein Open-Source-Video-Editor mit allen gängigen Funktionen.
  • Shotcut hat eine gute Online-Dokumentation und eine grosse Community von Nutzer:innen, die über Online-Foren Hilfe bieten. Ausserdem gibt es offizielle Tutorials. Mit diesen ist das Programm sehr gut lernbar. 
  • Shotcut ist Cross-Platform und für Linux, Mac und Windows verfügbar. 

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Première
  • Cross-platform
  • Pro tool
  • Open Source

 

 

Beschreibung

  • Video Lan Client, besser bekannt als VLC, ist ein Allround-Multimedia-Player, der die meisten Dateiformate sowie CD- und DVD-Audios entschlüsseln kann.
  • Das Programm verfügt über eine Vielzahl fortschrittlicher Optionen, darunter Wiedergabelistenverwaltung, Podcast-Unterstützung, Konvertierung zwischen Dateiformaten sowie Audio- und Videoaufzeichnung.
  • VLC läuft auf einer Vielzahl von Betriebssystemen und bietet auch eine Mobile-App.
  • VLC ist ein robustes, ausgereiftes Open-Source-Programm mit einer grossen Nutzer:innenbasis.

Links

Tags

  • Cross-Platform
  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Darktable ist eine Anwendung zur Verwaltung der eigenen Fotosammlung (virtuelle Dunkelkammer).
  • Es enthält auch spezielle Werkzeuge zum Ändern und Verbessern von Bildern, entweder einzeln oder im Stapel.
  • Darktable kann mit Dateien im Rohformat arbeiten.
  • Darktable verarbeitet Bilder nicht-destruktiv. Das bedeutet, dass das Originalbild nie verändert wird.
  • Darktable ist ein Open-Source-Programm.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Lightroom
  • Open Source
  • Cross-platform
  • Pro Tool

Beschreibung

  • draw.io ist ein Programm zum Erstellen und Bearbeiten von Diagrammen, das online oder auf dem Desktop verwendet werden kann.
  • Das Programm hat eine einfache Oberfläche und bietet eine grosse Anzahl an Vorlagen zur einfachen Erstellung von Tabellen, Flussdiagrammen, Organigrammen, usw.
  • draw.io kann aus einer grossen Anzahl von Dateiformaten (u. a. .jpg, .png, .svg) importieren und in diese exportieren.
  • draw.io ist eine Open-Source-Software. Sowohl die Online-Plattform als auch die Desktop-Anwendung können kostenlos und ohne Registrierung genutzt werden.
  • Dieses Tool kann auch über das Intranet der Universität Basel genutzt werden, wo es als Plugin implementiert ist.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft Visio
  • Vergleichbar mit: LibreOffice
  • Vergleichbar mit: Inkscape
  • Cross-platform
  • Web-basiert
  • Open Source

Beschreibung

  • digikam bietet eine grosse Auswahl an Optionen (z. B. erweitere Suchfunktion, Tags, Bewertungen, Metadaten, Geolokalisierung), um die eigene digitale Fotosammlung anzuzeigen, zu verwalten und zu durchsuchen.
  • digikam kann Fotos von einer Vielzahl von Digitalkameras direkt importieren. Auch Rohformate werden unterstützt.
  • digikam enthält ausserdem ein Werkzeug zur Bildbearbeitung mit zahlreichen Funktionen von der Grössenänderung und dem Zuschneiden bis hin zur Farbverbesserung, Belichtungskorrektur oder Rauschunterdrückung.
  • digikam ist eine Open-Source-Software mit einer guten Online-Dokumentation.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Lightroom
  • Vergleichbar mit: Microsoft Photos
  • Vergleichbar mit: Apple Photos
  • Cross-Platform
  • Pro Tool
  • Open source

Beschreibung

  • Excalidraw ist ein Open-Source-Whiteboard-Tool, mit dem Sie auf einfache Weise Diagramme skizzieren können, die wie von Hand gezeichnet aussehen.
  • Das Onlinetool Excalidraw bietet verschiedene Werkzeuge, um einfache Zeichnungen zu erstellen.
  • Excalidraw ermöglicht freies Zeichnen von Hand oder mit Stift.
  • Die Software kann das gezeichnete als PNG, SVG oder online speichern.
  • Das Tool bietet einen Live-Kollaborations-Modus an, mit welchem mehrere Teilnehmende gleichzeitig zeichnen können.
  • Verschiedene von Benutzer:innen erstellte, öffentliche Erweiterungen können verwendet und eigene erstellt werden, um vorgefertigte Zeichnungen zu benutzen.
  • Excalidraw ist Open Source und webbasiert. Bei Bedarf kann es aber auch selber gehostet werden.

Links

Tags

Beschreibung

  • GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist eine Anwendung zur Bearbeitung von Bildern im Rastergrafikformat. Es verwendet ein eigenes Dateiformat, kann aber aus einer Vielzahl von Bildformaten importieren und in diese exportieren.
  • GIMP hat zahlreiche Funktionen zum Ändern der Grösse, Zuschneiden, Kombinieren, Retuschieren, Verbessern und Konvertieren von Bildern. GIMP kann auch eine große Anzahl verschiedener Filter und Effekte auf Bilder anwenden.
  • Das Programm enthält eine Reihe von Zeichen- und Malwerkzeugen wie Bleistift, Airbrush oder Pinsel, so dass es ähnlich wie ein Malprogramm funktioniert.
  • GIMP hat eine grosse Community von Nutzer:innen und ein gutes Online-Support-Forum.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Photoshop
  • Cross-Platform
  • Open Source

Beschreibung

  • Inkscape kann Vektorgrafiken wie Diagramme, Logos oder Icons in professioneller Qualität erstellen und bearbeiten.
  • Aufgrund seiner Textbearbeitungsfunktionen kann es auch zur Erstellung einseitiger Dokumente wie Poster oder Flyer verwendet werden.
  • Es hat volle Unterstützung für das SVG-Format (Scalable Vector Graphics) und kann aus vielen verschiedenen Formaten, einschliesslich PDF, importieren und in diese exportieren.
  • In Kombination mit Sozi kann Inkscape moderne Präsentationen erstellen.
  • Inkscape ist ein kostenloses Open-Source-Programm, das aufgrund seiner vielen Funktionen nicht immer einfach zu bedienen ist. Um die Nutzung des Programms zu erlernen, können die sehr guten Hilfeseiten und Tutorials der grossen User Community benutzt werden.
  • An der Universität Basel kann Inkscape über den Portal Manager installiert werden.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Adobe Illustrator
  • Vergleichbar mit: LibreOffice Draw
  • Pro Tool
  • Open Source

Beschreibung

  • Krita ist eine professionelle Anwendung zur Erstellung digitaler Bilder, mit Schwerpunkt auf digitaler Zeichnung.
  • Das Tool bietet eine breite Palette von Zeichenwerkzeugen, einschliesslich einer grossen Auswahl an Pinseln.
  • Krita eignet sich hervorragend für viele verschiedene Arten von Grafik-Tablets.
  • Krita funktioniert auch auf Android-Tablets.
  • Krita ist ein ausgereiftes Open-Source-Projekt mit einer grossen Anzahl von Benutzern:innen.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Inkscape
  • Vergleichbar mit: Adobe Illustrator
  • Open Source
  • Cross-Platform
  • Pro Tool

Beschreibung

  • Mit Sozi können aus SVG-Dokumenten lebhafte Präsentationen mit Zoom-Effekt (sog. "zooming presentations") erstellt werden: Die Präsentationen sind nicht mit Folien gegliedert, sondern ähneln eher einem Plakat, über welches man sich bewegt.
  • Mit Sozi erstellte Präsentationen können als PDF oder als Video exportiert werden.
  • Sozi ist ein Open-Source-Projekt.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Prezi
  • Vergleichbar mit: PowerPoint
  • Open Source
  • Cross-Platform

Beschreibung

  • Stable Diffusion ist ein open-source-KI-basiertes Tool zur Generierung von Bildern, das in der Lage ist, aus beliebigen Texteingaben fotorealistische Bilder zu generieren. 
  • Die Texteingaben können selbst erstellt oder aus der «Prompt-Database» bezogen werden. 
  • Das Tool ist online im Web und als Mobile-App verfügbar. 
  • Die generierten Bilder von Stable Diffusion sind in manchem Fällen weniger gut als diejenigen aus anderen Tools: dafür sind sie frei verwendbar und können ohne Account erstellt werden.

Links

Tags

  • Web-basiert
  • Mobile-App
  • Open-Source

Beschreibung

  • Ghostwriter ist ein Markdown Editor mit einer einfachen Oberfläche für schnelle Notizen.
  • Titel und Untertitel, Hervorhebungen, Listen und Tabellen können mit Markdown formatiert werden. Ein mit Markdown formatiertes Dokument kann in HTML-, PDF-, Word- oder LibreOffice-Dateien exportiert werden.
  • Neben der Textbearbeitung verfügt Ghostwriter über eine Reihe weiterer nützlicher Funktionen, darunter Wortzählung, Rechtschreibprüfung, Navigationsfenster und Unterstützung für To-do-Listen.
  • Ghostwriter ist ein kostenloses Open-Source-Programm.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Notepad
  • Vergleichbar mit: Joplin
  • Vergleichbar mit: Evernote
  • Cross-Platform
  • Open Source

Beschreibung

  • Joplin ist ein Open Source Notizenmanager. Die Notizen können hier in Notizbüchern organisiert werden. Bilder, Links und To-do-Listen können auf einfache Weise hinzugefügt werden. Die Notizen sind durchsuchbar und können mit Tags versehen werden.
  • Eine mobile Version von Joplin ist vorhanden. Die Notizen können mit verschiedenen Cloud-Diensten wie OwnCloud, Dropbox oder OneDrive synchronisiert werden. So sind die eigenen Notizen auf allen Geräten immer aufrufbar und aktualisiert.
  • Das Programm hat eine einfache Oberfläche und ist leicht zu bedienen. Gleichzeitig hat es viele Konfigurationsmöglichkeiten und fortgeschrittene Funktionen.
  • Joplin ist eine kostenlose Open-Source-Software.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: OneNote
  • Vergleichbar mit: Evernote
  • Open Source
  • Web-basiert
  • Mobile App
  • Cross-platform

Beschreibung

  • Overleaf bietet einen vollwertigen Online-LaTeX-Editor mit Syntaxhervorhebung, Rechtschreibprüfung und Autokomplettierung; eine gleichzeitige Betrachtung der Quell- und der ausgegebenen PDF-Datei ist möglich ("side-by-side view").
  • Es verfügt über eine Schnittstelle zu einer kompletten TeX-Installation auf der Serverseite, die für die Erstellung des endgültigen Dokuments verantwortlich ist.
  • Es bietet Kollaborationsfunktionen wie Kommentare, Chat und Zugriffsverwaltung.
  • Die Registrierung für ein Basiskonto auf Overleaf ist kostenlos. Erweiterte Funktionen wie z. B. schnellere Kompilierzeiten stehen zahlenden Premium-Nutzer:innen zur Verfügung.
  • Overleaf kann verwendet werden, um PDF-Dokumente aus TeX/LaTeX-Quelldateien zu erzeugen, wenn eine lokale Installation des Programms nicht möglich ist.
  • Overleaf kann in Teams verwendet werden, um gemeinsam an TeX/LaTeX-Dokumenten zu arbeiten.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: TexMaker
  • Web-basiert
  • Pro Tool
  • Open Source

Beschreibung

  • Mit Texmaker lassen sich TeX/LaTeX-Dateien erstellen und bearbeiten. Texmaker integriert viele Werkzeuge, die bei der Erstellung von Dokumenten mit TeX/LaTeX benötigt werden, in einer Anwendung.
  • Das Programm verfügt über Funktionen wie Syntaxhervorhebung, Rechtschreibprüfung, Autovervollständigung, Code-Folding, Anzeige der Dokumentstruktur und integriert den Logfile-Viewer, einen eingebauten Dokumentenbetrachter, der sich mit dem Quelldokument synchronisiert.
  • Texmaker verfügt über Vorlagen für Standard-LaTeX-Dokumente und eine «Wizard»-Funktion zur automatischen Generierung von LaTeX-Code, zum Beispiel Tabellen.
  • Es werden bibliographische BibTeX-Datenbanken unterstützt, und Texmaker kann Zitate unter Verwendung der entsprechenden Bezeichnungen automatisch vervollständigen.
  • Texmaker ist eine ausgereifte Open-Source-Software mit umfangreicher Online-Hilfe.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Overleaf
  • Cross-platform
  • Pro Tool
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Die Webseite "Chat with Open Large Language Models" präsentiert eine Vielzahl von Open-Source-KI-Systemen zur Textgenerierung.
  • Zusätzlich zur Auflistung gibt es eine Arena, in der mehrere KIs gleichzeitig miteinander verglichen werden können.
  • Im Leaderboard sind diejenigen KIs aufgeführt, die von der Community als die besten ausgezeichnet wurden.
  • Besonders bemerkenswert sind Vicuna und Koala: Vicuna erreicht eine Qualität von 90 % im Vergleich zu ChatGPT-4 und Koala ist speziell für den akademischen Bereich konzipiert.
  • Wichtig zu beachten ist, dass der Service Benutzerdialogdaten sammelt und sich das Recht vorbehält, sie unter einer Creative-Commons-Attribution-Lizenz (CC-BY) zu verteilen.

Links

Tags

  • Web-basiert
  • Open Source

Beschreibung

  • Visual Studio Code ist ein Programm zum Schreiben, Bearbeiten, Überprüfen, Testen/Kompilieren und Debuggen von Code – entweder in Programmiersprachen wie Python, Javascript oder C oder in Markup-Sprachen wie HTML, CSS, Markdown oder TeX/LaTeX.
  • Das Programm verfügt über alle Standardfunktionen fortgeschrittener Programmiereditoren, einschliesslich Syntaxhervorhebung, Code-Vervollständigung, Rechtschreibprüfung, integrierte Dateiverwaltung, eingebettetes Terminal und vollständige Konfigurierbarkeit der Oberfläche.
  • Visual Studio Code verfügt auch über Funktionen zum schnellen Navigieren durch Dokumente, einschliesslich Schnellsuche durch ein oder mehrere geöffnete Dokumente, Code-Folding und Dokumentübersicht (Minimap).
  • Die Software ist durch Plugins von Drittanbietern erweiterbar, von denen eine grosse Anzahl verfügbar ist. Ein einfaches Werkzeug zur Suche nach Plugins und deren Installation ist im Programm enthalten.
  • Visual Studio Code ist Open-Source-Software und wird von der Firma Microsoft entwickelt.

Links

Tags

  • Cross-Platform
  • Pro Tool
  • Open Source

Beschreibung

  • BigBlueButton ist eine Videokonferenzanwendung, die über eine intuitive Benutzeroberfläche verfügt. Die Teilnahme ist über einen zuvor generierten Link niederschwellig und funktioniert auf allen modernen Browsern.
  • BigBlueButton-Meetings sind im Durchschnitt stabil und bieten eine gute Audio- und Videoqualität, auch bei grossen Meetings mit mehreren hundert Teilnehmern.
  • Das Programm bietet viele Möglichkeiten, einschliesslich Bildschirmfreigabe, Austausch über Chat, Aufzeichnung, Warteraum oder Kontrolle der Audio- und Videoaufzeichnung der Teilnehmenden durch die Organisator:innen.
  • Für die Teilnahme an einer Konferenz ist kein Login notwendig. Nur die Administrator:innen/Organisator:innen benötigen ein Login.
  • Durch Funktionen wie geteilte Notizen, Multi-User-Whiteboards und Umfragen ist eine abwechslungsreiche Konferenz möglich.
  • BigBlueButton ist eine Open-Source-Software und verfügt über eine Online-Hilfe.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Cisco WebEx
  • Vergleichbar mit: Skype
  • Vergleichbar mit: Jitsi Meet
  • Vergleibar mit: Zoom
  • Web-basiert
  • Open Source

Beschreibung

  • Jitsi Meet ist eine einfache Videokonferenzsoftware für kleine, informelle Gruppentreffen.
  • Jitsi Meet funktioniert auf verschiedenen Betriebssystemen. Auf Desktop-Computern und Laptops läuft Jitsi im Browser und erfordert keine Installation; für mobile Geräte gibt es eine App.
  • Jitsi Meet bietet Basis-Funktionen wie Chat und Screensharing.
  • Für Hosts gibt es zusätzlich Funktionen, um den Austausch zu steuern (u. a. Schutz des Meetings durch Passwort, Ein- und Ausschalten des Audio- oder Video-Inputs der Teilnehmenden)
  • Die Software wird durch eine grosse Open-Source-Community entwickelt. Eine gute Online-Hilfe ist vorhanden.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Zoom
  • Web-basiert
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Thunderbird ist ein Desktop/Laptop Programm zum Lesen und Verfassen von E-Mails und zur Inbox-Verwaltung.
  • Thunderbird kann die E-Mails direkt vom Mailserver ablesen oder sie auf der Computer-Festplatte speichern. Das Programm kann mit mehreren Konten von verschiedenen Anbietern arbeiten.
  • Zusätzlich zu allen Funktionen, die für ein E-Mail-Programm üblich sind, kann Thunderbird über Plug-Ins für erweiterte Funktionen erweitert werden (z. B. Verschlüsseln von Nachrichten, Suchen und Löschen von Duplikaten, Planen des Versands von Nachrichten).
  • Das Programm verfügt auch über eine Kalenderfunktion, die mit verschiedenen Anbietern von elektronischen Kalendern kommunizieren kann, darunter Google Calendar und Microsoft Outlook.
  • Thunderbird kann vom Portal Manager der Universität Basel heruntergeladen werden.
  • Thunderbird ist eine kostenlose Open-Source-Software mit einer breiten Nutzer:innenbasis.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Microsoft Outlook
  • Vergleichbar mit: Gmail
  • Cross-Platform
  • Open Source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • SWITCHdrive ist die Datei-Hosting-Plattform von SWITCH, dem IT Provider der Schweizer Universitäten.
  • SWITCHdrive dient dem Austausch von Dateien oder dem Backup.
  • Das Log-in erfolgt mittels des eduID-Logons (Anleitung hier).
  • Dateien können entweder direkt hochgeladen werden oder in einem Ordner auf der Festplatte abgelegt werden. Von dort werden sie mit einem Synchronisationstool automatisch hochgeladen.
  • SWITCHdrive kann die meisten Dateiformate direkt im Browser anzeigen. Gewisse Dateitypen können mit dem OnlyOffice-Plugin im Browser bearbeitet werden.
  • SWITCHdrive ermöglicht das Teilen mit anderen SWITCH-Benutzer:innen wie auch mit der Öffentlichkeit.
  • SWITCHdrive basiert auf der Open-Source-Software OwnCloud.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Dropbox
  • Vergleichbar mit: Google Drive
  • Web-basiert
  • Mobile App
  • Open source
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • SWITCHfilesender ist ein einfaches Online-Tool zum Versenden von sehr grossen Dateien (bis zu 50 GB).
  • Die Dateien werden auf Servern in der Schweiz gespeichert und unterliegen somit dem Schweizer Recht.
  • Auf SWITCHfilesender werden Dateien nur für eine kurze Zeit gespeichert. Um Dateien für längere Zeit zugänglich zu machen, empfiehlt SWITCH den Einsatz der SWITCHdrive-Plattform.
  • SWITCHfilesender basiert auf dem Open-Source-Programm FileSender.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: WeTransfer
  • Web-basiert
  • Uni. Basel
  • Open Source

Beschreibung

  • Zoom ist eine einfach zu verwendende, aber funktionsreiche Videokonferenzsoftware.
  • Wer ein Zoom-Meeting organisieren will, braucht einen Account. Die Teilnehmenden brauchen keinen Account. Die Universität Basel hat Zoom für alle ihre Angehörigen lizenziert (Anmeldung über eduID unter der Adresse https://unibas.zoom.us).
  • Ohne Account kann Zoom trotzdem benutzt werden, aber die Dauer eines Anrufs ist auf 40 Minuten begrenzt.
  • Zoom-Meetings sind im Durchschnitt stabil und bieten eine gute Audio- und Videoqualität, auch bei grossen Meetings mit mehreren hundert Teilnehmern.
  • Das Programm bietet viele Optionen, einschliesslich Bildschirmfreigabe, Austausch über Chat, Aufzeichnung, Umfragen, Warteraum, Breakout-Rooms für Gruppenarbeiten, Kontrolle der Audio- und Videoaufzeichnung der Teilnehmenden durch den oder die Host-Person.
  • Aufgrund seiner guten Bedienbarkeit, seiner Stabilität und seiner vielen Funktionalitäten ist Zoom für die Lehre besonders geeignet.
  • Zoom bietet eine gute Onlinehilfe sowie ein gutes Online-Hilfsforum.

Kurse und Informationen an der Universität Basel

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Cisco WebEx
  • Vergleichbar mit: Skype
  • Vergleichbar mit: Jitsi Meet
  • Web-basiert
  • Mobile App
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Mit Anki können Karteikartendecks erstellt und mit diesen auf Ihrem Computer (Windows, Mac oder Linux) oder unterwegs (Android und IOS) gelernt werden.
  • Anki ist insbesondere unter Studierenden weltweit populär, aber das Programm ist nicht immer einfach zu bedienen und muss zuerst gelernt werden.
  • Decks können mit anderen Benutzer:innen geteilt oder heruntergeladen werden. Die Lernkarten unterstützen Text, Bilder, Audio, Video und wissenschaftliche Darstellung (über LaTeX).
  • Anki ist eine kostenlose, Open-Source-Software und hat viele nützliche Add-ons, um es an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Links

Tags

  • Mobile App
  • Open Source

Beschreibung

  • Autor:innen stellen im Voraus Fragen zusammen und stellen diese anschliessend der Öffentlichkeit, zum Beispiel während einer Klasse oder einer öffentlichen Redeveranstaltung, zur Verfügung. Über ein Smartphone oder Computer können Teilnehmende die Fragen beantworten. Die Ergebnisse der Umfrage stehen den Autor:innen in Echtzeit zur Verfügung und können sofort diskutiert werden.
  • Die Autor:innen können sich über das eduID-Verfahren ein.
  • Klicker unterstützt Single-Choice-, Multiple-Choice-, Freitext- und Numerische Fragen. Auch können Bilder und LaTeX-Formeln für Fragen verwendet werden.
  • Das Programm ist einfach und intuitiv zu handhaben.
  • Klicker ist Open Source und wurde von der Universität Zürich entwickelt.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Zoom Umfrage-Funktion
  • Vergleichbar mit: movo
  • Web-basiert
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • TRAVIS GO ist ein webbasiertes Tool zum Kommentieren von Audio- und Videoinhalten.
  • Mit TRAVIS GO können online Video-Sequenzen markiert und beschrieben sowie mit Links zu weiteren Inhalten versehen werden. Auf diese Weise können Anmerkungen zu Videoinhalten gegeben und mit anderen geteilt werden.
  • Die Anmerkungen können gespeichert werden, indem sie in ein Word-Dokument exportiert werden.
  • Zurzeit können Inhalte aus YouTube und Dropbox kommentiert werden. Die Unterstützung weiterer Plattformen geplant.
  • Die Software ist kostenlos, einfach zu bedienen, erfordert keine Registrierung und sammelt keine Benutzerdaten.
  • TRAVIS GO ist ein Projekt der Universität Basel.

Links

Tags

  • Web-basiert
  • Mobile App
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Bitwarden speichert Ihre Anmeldeinformationen, Kreditkartendaten oder Ihren Personalausweis in einer verschlüsselter Online-Datenbank und kann Sie auf den meisten Websites automatisch einloggen.
  • Es verfügt auch über eine Funktion zur Generierung von Passwörtern, um besonders sichere Passwörter für Sie zu erstellen.
  • Bitwarden synchronisiert Ihre Passwörter auf all Ihren Geräten.
  • Bitwarden ist eine Open-Source-Software mit guter Online-Hilfe (FAQ und Forum).

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Keepass
  • Vergleichbar mit: Masterpassword
  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Web-basiert
  • Open Source

Beschreibung

  • Cryptomator ist ein Verschlüsselungstool, das spezielle für den Gebrauch auf Clouds entwickelt wurde.
  • Cryptomator ist auf allen Desktop-, sowie Mobile-Geräten verfügbar.
  • Cryptomator verschlüsselt Dateiinhalte und -namen mit AES.
  • Die Anwendungen von Cryptomator ist freie und quelloffene Software, die unter der MIT / X Consortium License lizenziert ist.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: TrueCrypt
  • Vergleichbar mit: VeraCrypt
  • Open Source
  • Cross-Platform
  • Uni. Basel

Beschreibung

  • Mit Duplicati können Sie Backups Ihrer Dateien entweder über eine webbasierte Benutzeroberfläche oder über die Befehlszeile erstellen.
  • Das Tool kann einmal konfiguriert werden und kümmert sich dann automatisch um die Backups.
  • Durch inkrementelle Backups und Datenduplikation spart es Speicherplatz.
  • Das Tool kann Dateien während des Prozesses mit einer starken Verschlüsselung (AES-256) sichern.
  • Es arbeitet mit Standardprotokollen, um Dateien auf ein entferntes Ziel zu sichern (FTP, SSH, WebDAV); alternativ kann es mit beliebten Diensten wie Microsoft OneDrive, Google Drive, Dropbox, SWITCHdrive und vielen anderen kommunizieren.
  • Duplicati ist ein Open-Source-Programm.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: PGP, GnuPG
  • Open Source
  • Cross-Platform
  • Pro Tool

Beschreibung

  • Keepass speichert Ihre Passwörter lokal in einer sicher verschlüsselten Datenbank.
  • Keepass kann auch starke Passwörter generieren.
  • Mit Keepass lassen sich Passwörter in verschiedenen Kategorien organisieren. Und Keepass kann so eingerichtet werden, dass es mit anderen Programmen kommuniziert. Zum Beispiel kann das eigene E-Mail-Programm Passwörter aus Keepass abrufen. Mithilfe von Plugins kann das Gleiche mit Browsern wie Firefox oder Chrome gemacht werden. Auf diese Weise sind alle Passwörter sicher an einem Ort gespeichert.
  • Keepass wurde primär für Windows entwickelt. Inzwischen gibt es aber auch Versionen für MacOS, Linux und Android.
  • Keepass ist eine Open-Source-Software.

Links

Tags

  • Vergleichbar mit: Bitwarden
  • Vergleichbar mit: Masterpassword
  • Cross-platform
  • Open Source

Beschreibung

  • Pretty Good Privacy (PGP) und GNU Privacy Guard (GnuPG) sind zwei Implementierungen desselben offenen kryptographischen Standards, OpenPGP, der auf Public-Key-Kryptographie beruht.
  • Mit diesen Werkzeugen lassen sich Daten stark verschlüsseln und der Zugriff auf sie beschränken (entweder auf die eigene Person oder auf ausgewählte andere Personen). Die Daten können dann sicher und dauerhaft gespeichert oder mit anderen geteilt werden.
  • PGP und GnuPG können auch als Authentifizierungswerkzeuge verwendet werden: Sie ermöglichen es den Benutzern, ihre Dateien, Daten oder Nachrichten zu signieren und die Unterschrift anderer zu überprüfen.
  • PGP und GnuPG können in einige E-Mail-Programme wie Thunderbird integriert werden, um Nachrichten zu signieren und/oder lokal zu verschlüsseln, so dass sie nur von dem vorgesehenen Empfänger gelesen werden können. In diesem Fall hat nicht einmal der E-Mail-Dienstleister Zugriff.
  • Der GNU Privacy Guard ist plattformübergreifend und Open Source.

Links

Tags

  • Cross-platform
  • Mobile App
  • Open Source