Aktuell: News und Events

Das gesamtuniversitäre Projekt «Digital Literacies» wird weitere vier Jahre (2021-2024) im Rahmen des Bundesprogramms «Stärkung von Digital Skills in der Lehre» gefördert. Gestartet ist das Projekt bereits im Januar 2019. Die erste Projektphase endete im Dezember 2020.

Informationen zu laufenden Aktivitäten und Projektergebnissen werden auf dieser Webseite veröffentlicht.

Vergangene News und Events finden Sie im Archiv.


Start smart week: Einstieg in das digitale Lernen

Am 20.09.2022 hat das Projekt Digital Literacies Studierenden einige Tipps und Tricks zum digitalen Lernen gegeben. Die Materialien, die in dieser Sitzung verteilt worden sind, finden Sie im digitalen Format auf der Seite  Einstieg in das digitale Lernen.


10. Oktober 2022: Beginn der Masterkurses «Digitalization and Sustainability: Friends or Foes?»

Seit 2020 organisiert das Projekt Digital Literacies jedes Herbstsemester eine Ringvorlesung zu einem neuen Thema.

Dieses Jahr hat die Projektleitung mit Prof. Frank Krysiak (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften) und Arne Menn (Leiter Nachhaltigkeit) zusammengearbeitet, um einen innovativen Masterkurs zum Thema Nachhaltigkeit auf die Beine zu stellen. Für das breitere Publikum werden die Vorträge und die Diskussionen aufgezeichnet und online gestellt.

Der Flyer für diese Lehrveranstaltung kann hier heruntergeladen werden (PDF Dokument, 2.8MB).

Dieses Jahr findet der Kurs in englischer Sprache statt. Dementsprechend finden Sie mehr Information zu dieser Veranstaltung in der englischen Version unserer Website.

 

 

Programm

10.10.2022

Dr. Grischa Beier (online), Dr. Fritz Brugger

«A green digitalized economy? Challenges and opportunities from a resource perspective»
17.10.2020

Prof. Frank Krysiak, Prof. Paul Burger

«The social contexts of digitalization and their impact on sustainability»
24.10.2020

Prof. Fabian Schär, Prof. Heiko Schuldt

«The technologies of information & communication and their environmental impact»
31.10.2020

Prof. Lorenz Hilty, Prof. Tilman Santarius (online)

«Efficiency, consistency and sufficiency in the digital age»
07.11.2020

Prof. Matthias Stürmer, Prof. Peter Seele

«Sustainability & digitalization: perils and pathways between solutionism and skepticism»
14.11.2020

Prof. Nadja Braun Binder, Prof. Elena Mugellini

«Changing law, humanizing technology: towards a sustainable digitalization?»

Fortbildungskurse Herbstsemester 2022

Für Lehrende an der Universität Basel:
Stärken Sie Ihre eigenen Digital Skills aber auch diejenigen Ihrer Studierenden mit Kursen der Bildungstechnologien im Fortbildungsprogramm der Universität.

Termine und Anmeldung: https://fortbildung.unibas.ch/fortbildungsangebote/veranstalter/bildungstechnologien-24/1